drsl: de.rec.sport.laufen
www.drsl.de/berichte
drsl

Rennen

kmspiel

dein Menü
Du bist (z.Zt.) nicht angemeldet.
Login

Sonstiges
drsl-Post
rid.drsl Laufrätsel
Sudibu Onlinespiel
4bumi Onlinespiel
drsl intern
Impressum
Datenschutz

(Javascript deaktiviert?
 alles aufklappen)

[ Übersicht | Bericht suchen | Neuen Bericht schreiben ]

DRSL-Rennberichte

Bericht

Name des Laufes:Lanzarote Marathon
mehr zum Lauf: VID23805
Datum des Laufes:9.12.2017 (Sat)
Ort:Costa Teguise
Plz:k.A.
Homepage:https://sites.google.com/sandsbeach.eu/lanzarotemarathonspa
Strecken:MA, HM, 10k, 5k
Beschaffenheit:Asphalt, Gehwegplatten
Profil:überwiegend flach
Wetter:sonnig, 20 Grad Celsius
Teilnehmer:576 Finisher
Name des Berichtenden: Sven Glückspilz LID8014
nur für eingeloggte Benutzer sichtbar

Bericht vom 1.1.2018 (Mon)
Der Marathon auf Lanzarote führt auf einer Wendepunktstrecke vom Ferienort Costa Teguise über die Hauptstadt Arecife zum Ferienort Puerto del Carmen und zurück. Um der Wärme etwas auszuweichen ist der Start bereits um 8:30 Uhr. Die Strecke ist überwiegend flach. Lediglich am Anfang bzw. Ende gibt es einige Wellen. Entlang der Küste teilweise auf der Strandpromenade läuft man fast ausschließlich in der Sonne, so dass es deutlich wärmer ist als die 20 Grad Celsius im Schatten. Auf einem Teilstück fehlt die oberste Teerschicht der Straße, wodurch das Laufen in den Rillen ich unangenehm empfunden habe. Für Barfußläufer ist dieses Stück sicherlich sehr unangenehm. Ca. alle drei Kilometer gibt es Verpflegungspunkte an denen vorwiegend Wasser in 0,3 Liter-Plastikflaschen ausgegeben wird. Nur sehr selten gab es Iso, Cola oder Bananen. Läufer, die etwas mehr Verpflegung benötigen, sollten sich etwas mitnehmen. Der Wendepunkt ist exakt nach 21 Kilometern, so dass die Strecke geringfügig zu kurz ist. Die Zielverpflegung ist sehr umfangreich und lecker.
Deutlich mehr Beteiligung hatte der Halbmarathon von Puerta del Carmen nach Costa Teguise. Daneben gibt es noch einen 10 km-Lauf von Arecife nach Costa Teguise.
Bis auf ein kleines Industriegebiet habe ich den Lauf als sehr schön, wenn auch aufgrund der Wärme am Ende sehr anstrengend empfunden. Bestzeiten sollte man jedoch nicht erwarten zumal die Strecke nicht offiziell vermessen ist.
Diskussion:(drslv-Message-ID zuordnen: Login und [Edit])

zurück

Hinweis: um den Bericht in de.rec.sport.laufen.veranstaltungen zu posten, müssen 1. die technischen Voraussetzungen vorhanden sein (Newsserver oder Webdienst, s. Usenet?), 2. der Artikel als reiner Text kopiert werden (Ansicht als Template und Strg-C) und 3. manuell als Artikel vom Newsprogramm abgeschickt werden (Strg-V und SENDEN)


Diese Seite ist zu erreichen unter https://www.drsl.de?bericht=2797
Startseite: https://www.drsl.de