drsl: de.rec.sport.laufen
www.drsl.de/berichte
drsl

Rennen

kmspiel

dein Menü
Du bist (z.Zt.) nicht angemeldet.
Login

Sonstiges
drsl-Post
rid.drsl Laufrätsel
Sudibu Onlinespiel
4bumi Onlinespiel
drsl intern
Impressum
Datenschutz

(Javascript deaktiviert?
 alles aufklappen)

[ Übersicht | Bericht suchen | Neuen Bericht schreiben ]

DRSL-Rennberichte

Bericht

Name des Laufes:Ostfriesischen Bezirksmeisterschaften in Dunum
mehr zum Lauf: VID11
Datum des Laufes:28.9.2002 (Sat)
Ort:Dunum
Plz:D2
Homepage:
Strecken:HM
Beschaffenheit:Asphalt (40%) / Pflasterstrasse
Profil:Flach
Wetter:16° leicht bedeckter Himmel und mässiger Wind
Teilnehmer:107
Name des Berichtenden: DieterT LID140
nur für eingeloggte Benutzer sichtbar

Bericht vom 2.10.2002 (Wed)
Die Strecke war eine 2x zu laufende Runde.
Der erste Kilometer ist mit 3:53 ziemlich gut getroffen. Nach dem ersten Kilometer laufe ich dann beinnahe alleine, aber noch bevor der dritte Kilometer erreicht ist, schliesst noch ein Läufer zu mir auf. Bei Kilometer 5 stoppe ich eine 19:57. Dies ist noch voll in der angestrebten Zeit. Hatte ich bis hierher noch alleine die Tempoarbeit gemacht, bietet mir der Mitläufer die Mithilfe an und wir wechseln uns in der Tempoarbeit ab. Bei Kilometer acht, schliesst noch mal ein Läufer auf, der dann auch erst mal das Tempo bei uns macht. Bis zum 10. km laufe ich fast immer im 4er Tempo und habe dann eine Zeit von 39:56 für 10km. Der Läufer, der bei km 8 zu uns gestossen ist, zieht das Tempo stark an und wir können nicht mithalten, obwohl ich das Tempo auch anziehe. Bis Kilometer 13 laufen wir ca. 3:56er Schnitt. Mein Mitläufer hat dann wieder die Tempoarbeit übernommen und bei Kilometer 15 stoppe ich eine 59:57. Danach habe ich doch zu Kämpfen und als mich mein Mitläufer nach einem Kilometer in 4:07 bittet noch mal das Tempo zu übernehmen schaffe ich nur einen km in 4:08. Als der Mitläufer wieder überholt, habe ich sogar Schwierigkeiten ihm zu folgen. Die leichte Lücke kann ich dann aber doch noch schliessen und nach der letzten Verpflegungsstelle geht es mir wieder besser. Der 19. km läuft schon fast wieder "locker". Bei Kilometer 20 habe ich eine 1:20:30 gestoppt. Da damit sogar noch eine Zeit unter 1:25 möglich ist, ziehe ich das Tempo noch mal an und mache quasi einen "Endspurt" von 1,1km. Den 21. km kann ich damit tatsächlich in 3:41 laufen und auch die letzten 100m schaffe ich noch in schnellen 20sec. Das Ziel habe ich in 1:24:31 erreicht.

Das Ergebnis: 1:24:31. 14. Platz gesamt und 3. M30. (Gesamt 107 Starter). Da ich für den LC Hansa Stuhr starte, bin ich aber natürlich nicht in der Bezirksmeisterschaft gewertet worden.

Fazit:
Ich hatte mir eine Zeit von 1:25:xx vorgenommen und bin mit den erreichten 1:24:31 natürlich mehr als zufrieden. :-))

Diskussion:(drslv-Message-ID zuordnen: Login und [Edit])

zurück

Hinweis: um den Bericht in de.rec.sport.laufen.veranstaltungen zu posten, müssen 1. die technischen Voraussetzungen vorhanden sein (Newsserver oder Webdienst, s. Usenet?), 2. der Artikel als reiner Text kopiert werden (Ansicht als Template und Strg-C) und 3. manuell als Artikel vom Newsprogramm abgeschickt werden (Strg-V und SENDEN)


Diese Seite ist zu erreichen unter https://www.drsl.de?bericht=12
Startseite: https://www.drsl.de